SOS Beauceron: Adoptionsprozess

Dieeines Hundes aus einem Tierheim mag für manche ein entmutigender Prozess sein, ist es aber nicht so schwer wie es scheint. Wenn Sie aufgrund dieses Missverständnisses zögern, eine zu adoptieren, sind wir hier, um Ihnen zu helfen! 

Die Adoption eines Haustieres aus einem Tierheim oder einer Tierrettung besteht normalerweise aus verschiedenen Schritten. Seien Sie versichert, dass Sie den Prozess der Adoption aus einem Tierheim kennenlernen werden, wenn Sie diesen Artikel unten lesen.

Ausfüllen des Adoptionsfragebogens

Die meisten Menschen gehen davon aus, dass das Ausfüllen des Fragebogens zeitaufwändig ist und beschweren sich dabei. Es ist zwar richtig, dass es unnötige Fragen enthält, aber diese Einschätzung ist wichtig zu wissen, ob Sie in der Lage sind, sich selbst um ein Haustier zu kümmern. 

Die üblichen Fragen, die Sie im Fragebogen beantworten müssen, sind: 

  • Ihr Name
  • Lebenssituation
  • Ihr Alter
  • Adresse
  • Kontaktnummer
  • Finanzielle Leistungsfähigkeit
  • Familienstand
  • Strafregister
  • Anzahl der Haustiere

Durch die Beantwortung dieser Fragen können Tierheime und Rettungskräfte prüfen, ob Sie qualifiziert sind, diese zu besitzen einer. Wenn Sie jedoch einen engen Zeitplan haben, können Sie einfach zu einem späteren Zeitpunkt einen Fragebogen anfordern oder einfach die Teile ausfüllen, die erforderlich sind, um Zeit zu sparen.

Ein Interview mit einem Vertreter des Tierheims führen

Ähnlich wie beim Fragebogen können Sie auch auf diese Weise feststellen, ob Sie die Wahrheit über die Antworten sagen, die Sie im Fragebogen gegeben haben. Stellen Sie sicher, dass Sie ruhig bleiben und während des Interviews mit dem Vertreter des Tierheims ehrlich sind. 

Teilnahme am Meet and Greet

Sie sind der Adoption eines pelzigen Freundes in Ihren Haushalt bereits einen Schritt näher gekommen! Dies ist die Zeit, in der Sie andere pelzige Freunde und einige der örtlichen Tierheimmitarbeiter treffen können. Beachten Sie Folgendes, wenn Sie an der Begrüßung teilnehmen:

  • Wenn Sie Fragen zu Tieren stellen, müssen Sie ein Notizbuch oder ein Telefon mitbringen, um viele Notizen zu machen!
  • Seien Sie immer respektvoll gegenüber allen Mitarbeitern, da die Rettung und Pflege von Haustieren eine anstrengende Aufgabe ist.
  • Entspanne dich und sei einfach du selbst. 

Abschluss der Adoption

Während dieses Prozesses waren Sie bereits für die Adoption eines Haustieres qualifiziert. Alles was Sie tun müssen, ist die Anträge und Verträge im Tierheim auszufüllen. Die Gebühren sind nicht so teuer, da sie zwischen 20 und 500 US-Dollar liegen können, je nachdem, welche Art von Tier Sie adoptieren werden. 

Möchten Sie mehr über die Adoption von Haustieren erfahren? Besuchen Sie unsere Website unter sos-beauceron.ch, um weitere Informationen zu erhalten. Sie können unsere Blogeinträge durchsuchen, um die neuesten Updates zu unserem Newsletter, unseren sozialen Medien und vielem mehr zu erhalten. Wir freuen uns darauf, dich zu sehen!

Schreibe einen Kommentar